• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Fürst Pückler Eis

8 Bewertungen
Fürst Pückler Eis

Gesamtzeit7:40 Stunden

Zubereitung1:40 Stunde

SchwierigkeitSchwer
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Pürierstab
  • Sieb
  • Küchenthermometer
  • Auflaufform
  • Holzstäbchen

Zubereitung

  • Zutaten
    • 550 ml Milch
    • 400 ml REWE Bio Schlagsahne
    • 2 Vanilleschoten
    • 2 Paeckchen Vanillezucker
    • 150 g ja! Zucker

    550 ml Milch und 400 ml Sahne in einen Topf geben, Vanilleschoten halbieren, Mark auskratzen, Mark beiseitestellen. Schoten, Vanillezucker und 150 g Zucker zur Milch geben, aufkochen, 15 Minuten ziehen lassen.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    • Sieb
    Zutaten
    • 250 g Erdbeeren
    • 100 g Zartbitterschokolade
    • 50 ml Milch

    Erdbeeren putzen, pürieren, durch ein Sieb passieren. Schokolade hacken, mit 50 ml Milch im Wasserbad schmelzen, abkühlen aber nicht erstarren lassen. 

  • Zutaten
    • 12 Eier
    • 150 g ja! Zucker
    • Eiswürfel

    Eier trennen, Eigelbe mit 150 g Zucker in einer großen Schüssel verrühren, bis sich der Zucker löst. Ein heißes Wasserbad und eine Schüssel mit Eiswürfeln vorbereiten, in die die Rührschüssel jeweils passt. 

  • Du brauchst
    • Küchenthermometer
    Zutaten
    • 200 ml REWE Bio Schlagsahne

    Vanilleschoten herausnehmen, Milchmix nochmals aufkochen, vom Herd nehmen, langsam unter konstantem Rühren in die Eigelb-Masse geben. Masse im heißen Wasserbad unter Rühren eindicken lassen, bis die Masse dickcremig ist (ca. 75 °C, Küchenthermometer). 200 ml Sahne unterrühren, die Schüssel in die Eiswürfel stellen und so lange rühren, bis die Eismasse deutlich abgekühlt ist.

  • Masse auf drei Schüsseln aufteilen. Unter ein Drittel Vanillemark rühren, unter ein Drittel Erdbeerpüree und unter ein Drittel flüssige Schokolade. 

  • Du brauchst
    • Auflaufform

    Eismasse in den Schüsseln einfrieren. Alle ca. 30 Minuten gründlich mit einer Gabel glattrühren, damit das Eis möglichst cremig wird. Sobald das Eis dickcremig und streichfähig ist, eine größere Form nehmen und das Schokoladeneis in die Form geben, kurz anfrieren lassen. Vanilleeis darauf verteilen, anfrieren lassen. Zuletzt Erdbeereis darauf verteilen.

  • Du brauchst
    • Holzstäbchen

    Eisstiele in die Form drücken und Eis mind. 4 Stunden durchfrieren lassen. Anschließend in Vierecke mit je einem Eisstiel zurechtschneiden.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 3/2021 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie339 kcal15 %
Kohlenhydrate30.1 g10 %
Fett20.7 g28 %
Eiweiß8.7 g16 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Optional kann die Masse in eine Eismaschine gefüllt werden und dort nach Gebrauchsanweisung zubereitet werden.

 

 

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion