REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Frühlingssalat mit grünem Spargel

Frühlingssalat mit grünem Spargel

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Den Spargel waschen, evt. trockene Enden abschneiden, dann in 1 TL Olivenöl bissfest anbraten. Abkühlen lassen, der Länge nach in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Beiseite legen. In der gleichen Pfanne die Haselnüsse anrösten, auskühlen lassen.

  • Radieschen gründlich waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zucchini waschen und mit einem Sparschäler in dünne Scheiben schneiden. Endiviensalat und Rucola putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Auf einer großen Salatplatte anrichten.

  • Den Feta auf dem Salat-Gemüse-Mix gleichmäßig verteilen, den grüne Spargel darüber legen. Mit gehobeltem Parmesan und den gerösteten Haselnüssen bestreuen.

  • 4 EL Olivenöl mit 2 EL Zitronensaft zu einem Dressing verrühren, kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat geben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie294 kcal13 %
Eiweiß12 g22 %
Fett24 g32 %
Kohlenhydrate7 g2 %
Vitamin A227 μg28 %
Kalium446 mg22 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn du keinen Endiviensalat bekommen, schmeckt dieses Rezept auch prima mit Radiccio oder Lollo Rosso.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen