rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/friedhof-nachtisch-grabstein-kekse-halloween/
Friedhof-Nachtisch mit Grabstein-Keksen

Friedhof-Nachtisch mit Grabstein-Keksen

Gesamt: 45 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Friedhof-Nachtisch mit Grabstein-Keksen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Kekse grob zerbröseln und in einer Auflaufform (ca. 20 x 25 cm) verteilen. Joghurt und Quark glatt verrühren und über die Kekse streichen. Kalt stellen. Schokolade fein hacken und auf der Joghurt-Quark-Mischung verteilen.

  2. Mürbeteig ausrollen und mit einem Keksausstecher Kreuze, Grabsteine und Katzen ausstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

  3. Kuvertüre hacken und schmelzen. Kekse mit Kuvertüre und Zuckerperlen verzieren, trocknen lassen. Kekse in das Dessert stecken.

Jana Maiworm, Ökotrophologin
Jana Maiworm, Ökotrophologin

Wenn Sie keine passenden Ausstecher haben, können Sie die Grabsteine und Kreuze auch mit einem Messer aus dem Keksteig ausschneiden.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    608kcal
  • Eiweiß
    14g
  • Fett
    26g
  • Kohlenhydrate
    76g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    170,0mg
  • Kalium
    821,0mg
  • Eisen
    8,8mg
  • Natrium
    192,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 150 g REWE Bio Dinkel-Butterkekse
  • 600 g REWE Bio Joghurt Schoko & Schokosplits
  • 250 g REWE Bio Speisequarkzubereitung
  • 250 g REWE Bio Edelbitter-Schokolade
  • süßer Mürbeteig (Kühlregal)
  • Zartbitter-Kuvertüre zum Verzieren
  • Zuckerperlen zum Verzieren
Gespeichert auf der Einkaufsliste