REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Mini-Spinnen-Pizza

Mini-Spinnen-Pizza

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 30 Stücke

30 Stücke
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Pizzateig auf einem Backblech ausrollen.

  • Pizza-Tomaten und Tomatenmark mit Olivenöl mischen und mit Meersalz und Oregano würzen. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden, Salami klein schneiden. Für die Spinnenköpfe einige Oliven halbieren. Für die Beine einige Oliven halbieren und in Streifen schneiden.

  • Aus dem Pizzateig mit einem Glas oder runden Ausstecher Kreise ausstechen. Teigkreise mit Tomatensoße bestreichen und mit Salami und Mozzarella belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 12 Minuten backen. Je 1 Olive als Spinnenkörper auf die Mitte der Pizzen legen. Aus halbierten Oliven und Olivenstreifen Köpfe und je 8 Beine legen. Pizzen weitere ca. 5 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie (pro Stück)110 kcal6 %
Eiweiß (pro Stück)3.5 g6 %
Fett (pro Stück)6.09 g18 %
Kohlenhydrate (pro Stück)10 g4 %
Calcium40.7 mg4 %
Natrium191 mg35 %
Chlorid325 mg39 %
Kalium140 mg7 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Pizzen können natürlich ganz nach Geschmack belegt werden. Damit die Oliven-Spinnen gut halten, sollte der Belag jedoch möglichst flach und gerade sein.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen