REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Erbsen-Frittata mit Speckwürfeln

Erbsen-Frittata mit Speckwürfeln

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 200 g TK-Erbsen
    • 1 rote Paprikaschote
    • 1 Bund Frühlingszwiebeln

    Erbsen auftauen lassen. Paprika waschen, Kerne entfernen und in feine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden.

  • Zutaten
    • 8 Eier
    • 100 ml Milch
    • Salz
    • Pfeffer

    Eier mit Milch verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Zutaten
    • 50 g Speckwürfel
    • 2 EL Rapsöl

    Speck in einer beschichteten Pfanne auslassen. Dann aus der Pfanne nehmen, etwas Öl zufügen und die Paprika anschwitzen. Erbsen und Frühlingszwiebeln zugeben, kurz anschwitzen. Dann die Eiermilch darüber gießen und mit den Speckwürfel bestreuen.

  • Die Frittata bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten stocken lassen, dann wenden und weitere 10 Minuten stocken lassen.

  • Zutaten
    • 0.5 Bund Schnittlauch

    Mit Schnittlauch bestreut anrichten.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie298 kcal14 %
Eiweiß22.4 g41 %
Fett16.6 g22 %
Kohlenhydrate17.3 g6 %
Vitamin A536 μg67 %
Vitamin C70 mg70 %
Kalium546 mg27 %
Phosphor378 mg54 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer mag, kann den Speck auch weglassen und nach Belieben etwas Räuchertofu zufügen.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen