rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/einfache-kokosmakronen/
Einfache Kokosmakronen

Einfache Kokosmakronen

Gesamt: 15 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Eiweiß mit Salz zu sehr steifem Eischnee schlagen. Den Zucker nach und nach einrieseln lassen und so lange schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Kokosraspeln unterheben.

  2. Ein mit Backpapier belegtes Backblech mit den Oblaten belegen, dabei etwas Abstand lassen. Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen der Kokosmakronen-Masse auf den Oblaten verteilen.

  3. Im auf 175 °C Ober- und Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Minuten backen.

Sophie
Sophie

Damit der Eischnee richtig fest wird, ist es wichtig, dass die Schüssel – und auch die Rührhaken – sauber und absolut fettfrei sind. Nach dem Auskühlen können Sie die Plätzchen übrigens mit ein wenig geschmolzener Schokolade verzieren. Luftdicht verschlossen bleiben sie so über Weihnachten schön frisch. 

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    58kcal
  • Eiweiß
    9g
  • Fett
    2g
  • Kohlenhydrate
    7g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Natrium
    10,9mg
  • Magnesium
    5,9mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 4 Eiweiß
  • 1 Prise(n) Salz
  • 200 g Zucker
  • 200 g Kokosraspeln
  • 45 Oblaten
Gespeichert auf der Einkaufsliste