• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Gewürzmakronen

0 Bewertungen
Gewürzmakronen

Gesamtzeit1:05 Stunde

Zubereitung45 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 3 Eier (Größe M)
    • 1 Prise(n) Salz
    • 1 TL Zitronensaft
    • 250 g Puderzucker
    • 200 g Haselnüsse (gemahlen)
    • 50 g Mandeln (gemahlen)
    • 1 TL Zimt (gemahlen)
    • 1 Prise(n) Nelken (gemahlen)

    Eier trennen. Die Eiweiße mit Salz und Zitronensaft halbsteif schlagen. Puderzucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis der Eischnee dick ist. Gemahlene Haselnüsse, gemahlene Mandeln und Gewürze mischen und locker unter den Eischnee heben.

  • Zutaten
    • 50 Oblaten (4,5 cm ∅)
    • 50 Mandeln (ganz)

    Backofen auf 140 °C Umluft vorheizen. Zwei Bleche mit Oblaten auslegen. Von der Makronenmasse kleine Häufchen auf die Oblaten setzen und jeweils eine Mandel leicht hineindrücken. Makronen im Ofen ca. 20 Minuten backen, dabei die Ofentüre mithilfe eines hölzernen Kochlöffels einen Spaltbreit offenhalten, sodass die Feuchtigkeit entweichen kann. Bleche nach 10 Minuten tauschen.

  • Makronen herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie71 kcal3 %
Kohlenhydrate8.3 g3 %
Fett3.6 g5 %
Eiweiß1.6 g3 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Rührschüssel muss absolut sauber und fettfrei sein, sonst wird der Eischnee nicht steif.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion