• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kokosmakronen mit Limette und Zartbitterschokolade

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit50 Minuten
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 5 Personen
5 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Zestenreibe
  • Sieb
  • Handmixer

Zubereitung

    • 200 g Kokosraspeln

    Für die Plätzchen zunächst Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie eine goldgelbe Farbe annehmen und duften. Abkühlen lassen. Den Backofen auf 160 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

    • Zestenreibe
    • Sieb
    • Handmixer
    • 1 Limette, unbehandelt
    • 180 g Puderzucker
    • 60 g Weizenmehl Type 405
    • 5 Eiweiß
    • 1 Prise(n) Salz

    Limette heiß abspülen, trocken reiben und Limettenschale fein abreiben. Limettensaft auspressen. Puderzucker und Mehl in eine Schüssel sieben und vermischen. 3 Eiweiße in eine weitere Schüssel geben und mit Salz und 1 TL Limettensaft sehr steif schlagen. Vorsichtig mit Kokosraspeln, Limettenschale, 2 flüssigen Eiweißen und restlichem Limettensaft vermengen. Die Mehl–Puderzucker–Mischung nach und nach unter den Kokos–Eischnee heben, bis alle Zutaten gleichmäßig vermischt sind.

    • 50 Backoblaten (Durchmesser 4 cm)

    Backoblaten auf einem Backblech auslegen. Eventuell mit einem Tupfer Butter an der Unterseite am Backblech fixieren, damit sie beim Belegen mit dem Plätzchenteig nicht verrutschen. Mit 2 Teelöffeln auf jede Oblate eine Portion Teig setzen. Alternativ den Teig mit einer Gebäckpresse und großer Sternentülle auf die Oblaten spritzen. Auf der zweiten Einschubleiste im Backofen etwa 15-20 Minuten backen, bis sie hellgelb sind. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    • 150 g Kuvertüre Zartbitter

    Für eine Schokoladenverzierung der Plätzchen Kuvertüre in Stücke brechen und im Wasserbad schmelzen. Die Makronen mit Kuvertüre verzieren. Die fertigen Plätzchen auf ein Kuchengitter setzen und Kuvertüre fest werden lassen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie403 kcal18 %
Fett29 g39 %
Kohlenhydrate33.9 g11 %
Eiweiß6.4 g12 %

Tipp

Kokos-Makronen sind das ideale Weihnachtsgebäck für Naschkatzen mit wenig Zeit zum Backen. Denn das aromatische Gebäck braucht nur wenige Zutaten und ist im Handumdrehen fertig zubereitet. Perfekte Kombi: Nutze das übrige Eigelb, um Vanille-Kipferl daraus zu backen - dafür benötigt man nämlich meist nur das Eigelb!

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Glutenfreie Haselnuss-Makronen
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
1h 20min
Einfach
Zitronen-Pistazien-Makronen
  • Vegetarisch
1h 30min
Einfach
Heidesand
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
3h 25min
Mittel

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Fisch-Pasta mit Petersilie
1 Zutat im Angebot
Lemon Tiramisu
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach
Pasta Siciliano
    25min
    Einfach