• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Dhal Curry

Eine Bewertung
Dhal Curry

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Sieb

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 200 g rote Linsen
    • 150 g Möhren
    • 200 g Brokkoli
    • 1 Zwiebel

    Die Linsen in einem Sieb waschen. Möhren putzen, schälen und in Scheiben schneiden. Den Brokkoli waschen und in sehr kleine Röschen teilen. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.

  • Zutaten
    • 2 EL Rapsöl
    • 1 EL Tomatenmark
    • 250 ml Gemüsefond (Glas)
    • 200 ml Kokosmilch (Dose oder Tetrapack)
    • 2 TL Currypaste (gelb)

    In einem Topf das Öl erhitzen. Die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen. Die Möhren zugeben und ca. 3 Minuten anschwitzen. Linsen und Tomatenmark zugeben, kurz mit anschwitzen und die Gemüsebrühe sowie Kokosmilch zugießen. Die Currypaste unterrühren, bei geschlossenem Deckel und bei mittlerer Temperatur ca. 15-20 Minuten garen.

  • Nach 10 Minuten die Brokkoliröschen zum Linsencurry geben und fertig garen.

  • Zutaten
    • 15 g Koriander (frisch)
    • 1 Zitrone
    • Salz
    • Pfeffer

    Koriander waschen, trocken schütteln und hacken. Die Zitrone auspressen. Das Linsencurry mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Vor dem Servieren mit gehacktem Koriander bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie347 kcal16 %
Kohlenhydrate43.5 g14 %
Fett15.6 g21 %
Eiweiß16 g29 %
Ballaststoffe14.7 g49 %
Kalium1030 mg52 %
Eisen5.5 mg39 %
Folat154 µg39 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die gelbe Currypaste ist die mildeste, die grüne die Schärfste.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion