• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Couscous-Salat mit Falafel

38 Bewertungen
Couscous-Salat mit Falafel

Gesamtzeit2 Stunden

Zubereitung1 Stunde

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Zestenreibe
  • Mixer/Blender

Zubereitung

  • Zutaten
    • Salz
    • 1 EL Olivenöl
    • 200 g Couscous
    • 3 EL Mandelkerne mit Haut

    200 ml Wasser, 1 TL Salz und 1 EL Olivenöl aufkochen. Couscous zugeben, vom Herd ziehen und zugedeckt ca. 5 Minuten quellen lassen, mit einer Gabel auflockern. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken.

  • Zutaten
    • 2 REWE Bio Salatgurken
    • 6 Aprikosen
    • 3 Lauchzwiebeln
    • 3 Zweig(e) Petersilie
    • 1 Zweig(e) Minze

    Gurken waschen, putzen und vierteln. Kerngehäuse entfernen und Gurken schräg in Scheiben schneiden. Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden. Petersilie und Minze waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden.

  • Du brauchst
    • Zestenreibe
    Zutaten
    • 1 Bio-Zitrone
    • Pfeffer
    • 3 EL Olivenöl

    Zitrone waschen, Schale fein abreiben. Zitrone halbieren, Saft auspressen. Zitronenschale, -saft, Salz und Pfeffer verrühren. 3 EL Olivenöl darunterschlagen. Gurken, Couscous, Aprikosen, Lauchzwiebeln, Minze und Petersilie vermengen. Mit Dressing abschmecken.

  • Du brauchst
    • Mixer/Blender
    Zutaten
    • 2 Dose(n) Kichererbsen
    • 1 Zwiebel
    • 2 REWE Bio Knoblauchzehen
    • 1 Eigelb (Größe M)
    • 1 EL Paniermehl
    • 2 EL REWE Bio Weizenmehl
    • Kreuzkümmel

    Kichererbsen abgießen, kurz abspülen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kichererbsen, Zwiebel und Knoblauch fein pürieren. Mit Eigelb, Paniermehl und Mehl vermengen, mit 1 TL Salz und 1 Messerspitze Kreuzkümmel würzen und ca. 1 Stunde kalt stellen.

  • Zutaten
    • 1 l Öl zum Frittieren

    Frittieröl in einem hohen Topf auf ca. 180 °C erhitzen. Aus der Falafel-Masse ca. 16 Bällchen formen. Im heißen Frittierfett portionsweise 4–5 Minuten goldbraun backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Salat und Falafel auf 4 Tellern anrichten und mit Mandeln bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie715 kcal33 %
Eiweiß21.2 g39 %
Fett33.3 g44 %
Kohlenhydrate89.8 g30 %
Ballaststoffe13.3 g44 %
Calcium169 mg17 %
Magnesium142 mg38 %
Eisen6 mg43 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Falafel-Bällchen passen nicht nur gut zum Salat. Probiere sie doch auch mal zusammen mit gebratenem Gemüse und Joghurt-Dip in Fladenbrot!

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen