REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Couscous-Salat mit Falafel

Couscous-Salat mit Falafel

Gesamtzeit1 Stunde

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • 200 ml Wasser, 1 TL Salz und 1 EL Olivenöl aufkochen. Couscous zugeben, vom Herd ziehen und zugedeckt ca. 5 Minuten quellen lassen, mit einer Gabel auflockern. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken.

  • Gurken waschen, putzen und vierteln. Kerngehäuse entfernen und Gurken schräg in Scheiben schneiden. Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden. Petersilie und Minze waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden.

  • Zitrone waschen, Schale fein abreiben. Zitrone halbieren, Saft auspressen. Zitronenschale, -saft, Salz und Pfeffer verrühren. 3 EL Olivenöl darunterschlagen. Gurken, Couscous, Aprikosen, Lauchzwiebeln, Minze und Petersilie vermengen. Mit Dressing abschmecken.

  • Kichererbsen abgießen, kurz abspülen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kichererbsen, Zwiebel und Knoblauch fein pürieren. Mit Eigelb, Paniermehl und Mehl vermengen, mit 1 TL Salz und 1 Messerspitze Kreuzkümmel würzen und ca. 1 Stunde kalt stellen.

  • Frittieröl in einem hohen Topf auf ca. 180 °C erhitzen. Aus der Falafel-Masse ca. 16 Bällchen formen. Im heißen Frittierfett portionsweise 4–5 Minuten goldbraun backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Salat und Falafel auf 4 Tellern anrichten und mit Mandeln bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie610 kcal28 %
Eiweiß13 g24 %
Fett32 g43 %
Kohlenhydrate62 g21 %
Vitamin A3.3 μg
Vitamin E13.6 mg113 %
Folat250.6 µg63 %
Vitamin C63.6 mg64 %
Magnesium103.9 mg28 %
Eisen7 mg50 %
Kalium563.7 mg28 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der kleine Exot der deutschen Küche bereichert deinen Salat mit vielen wertvollen Inhaltsstoffen und ist darüber hinaus noch köstlich im Geschmack.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen