REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Champignon-Rahm-Hähnchen

Champignon-Rahm-Hähnchen

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 EL Rapsöl
    • 4 Hähnchenfilets (à ca. 150 g)
    • Muskatnuss
    • Paprika edelsüß

    2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchen von beiden Seiten mit Muskat und Paprikapulver würzen, ca. 5 Minuten anbraten und wieder herausnehmen.

  • Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 500 g Champignons
    • 1 EL Rapsöl
    • 1 TL Tomatenmark
    • 100 ml Rinderbrühe

    Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Pilze putzen, halbieren oder vierteln und in 1 EL Öl scharf anbraten. Zwiebeln ca. 3 Minuten mit anbraten. Tomatenmark einrühren, 1-2 Minuten anschwitzen und alles mit Rinderbrühe ablöschen.

  • Zutaten
    • 1 TL Speisestärke
    • 110 ml Milch
    • 200 ml Sahne
    • Salz
    • Pfeffer
    • Petersilie
    • Zucker

    Speisestärke in 10 ml Milch auflösen. Restliche Milch und Sahne in die Pfanne geben und die aufgelöste Speisestärke dazugeben. Kurz aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfilets dazu legen und im vorgeheizten Ofen bei 160°C 18-20 Minuten garen. Petersilie hacken und unter die Soße ziehen. Mit den Gewürzen abschmecken und servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien432 kcal22 %
Kohlenhydrate8.8 g3 %
Fett25.7 g34 %
Eiweiß43 g78 %
Vitamin A306 μg38 %
Vitamin B20.8 mg67 %
Vitamin B60.93 mg62 %
Eisen3.3 mg24 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn keine Kinder mitessen, kannst du die Soße auch mit einem Schuss Weißwein abschmecken,

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen