REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Brownie-Muffins

Brownie-Muffins

Gesamtzeit35 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 12 Stücke

12 Stücke
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Eier, Zucker und Salz mit einem Schneebesen verrühren. Mehl unter die Masse heben. Schokolade grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. 125 g Butter zur Schokolade geben und unter Rühren schmelzen. Schokobutter unter den Eier-Mix rühren

  • Jeweils 1 Papierbackförmchen in jede Mulde eines Muffinblech (12 Mulden) geben und den Teig in die Förmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten backen. Muffins aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

  • Kakao und Puderzucker mischen. 50 g Butter hellcremig aufschlagen und Puderzucker-Kakao-Mix unterschlagen. Frosting locker auf den Muffins verstreichen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie359 kcal16 %
Eiweiß19 g35 %
Fett19 g25 %
Kohlenhydrate43 g14 %
Magnesium17.7 mg5 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Brownies werden meist mit dunkler Schokolade gebacken, damit der Teig nicht zu süß wird. Wenn du Milch- oder weiße Schokolade bevorzugst, kannst du die dunkle Schokolade natürlich durch deine Lieblings-Schoki ersetzen - evtl. sollte dann allerdings ein bisschen weniger Zucker in den Teig.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen