REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Brezenknödel

Brezenknödel

Gesamtzeit1:50 Stunde

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Frischhaltefolie
  • Alufolie

Zubereitung

  • Zutaten

    • 500 g Laugenbrezeln (vom Vortag)
    • 1 Zwiebel
    • 1 TL Butter
    • 600 ml Milch

    Brezeln würfeln und in eine große Schüssel füllen. Zwiebel schälen, fein würfeln und in etwas Butter anbraten. Milch zugeben und kurz aufkochen lassen. Zwiebelmilch über die Brezeln gießen, vermischen und abkühlen lassen.

  • Zutaten

    • 0.25 Bund glatte Petersilie
    • 4 Eier
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskat

    Petersilie waschen, trocken schütteln, abzupfen und fein hacken. Eier und Petersilie zu den Brezeln geben und gründlich verkneten. Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Brezelmasse mindestens 30 Minuten abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.

  • Du Brauchst

    • Frischhaltefolie
    • Alufolie

    In einem breiten Topf Wasser zum Kochen bringen. Eine Bahn Frischhaltefolie quer auf der Arbeitsfläche ausbreiten. Einen dicken Streifen Brezelmasse daraufgeben und zu einer Wurst formen. Die Masse wurstförmig in die Frischhaltefolie wickeln und die Enden dabei fest zusammendrehen - wie ein längliches Bonbon. Dieses Bonbons straff in Alufolie wickeln und fest verschließen. 

  • Brezenknödel-Bonbons in das siedend heiße Wasser geben und 30 Minuten ziehen lassen. Zwischendurch wenden.

  • Knödel-Bonbons aus dem Wasser nehmen und auspacken. Knödel in 2 cm dicke Scheiben schneiden und servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien576 kcal29 %
Kohlenhydrate83.2 g28 %
Fett17.2 g23 %
Eiweiß23.8 g43 %
Vitamin B20.57 mg48 %
Niacin5.6 mg43 %
Calcium295 mg30 %
Eisen3 mg21 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Brezenknödel schmecken auch super lecker, wenn man sie von beiden Seiten in Butter anbrät.

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen