REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Blumenkohl aus dem Ofen

Blumenkohl aus dem Ofen

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Zestenreibe

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Zestenreibe
    Zutaten
    • 1 Kopf Blumenkohl
    • 1 Bio Zitrone

    Blumenkohl waschen und Röschen abteilen. Zitrone heiß waschen, Schale abreiben und Saft auspressen. Backofen auf 180°C Grad Umluft vorheizen.

  • Zutaten
    • 4 EL Olivenöl
    • 1 TL Sojasauce
    • 1 TL Agavendicksaft
    • 2 EL Garam Masala
    • 2 TL Kurkuma
    • 2 TL Kreuzkümmel
    • Salz
    • Pfeffer

    Olivenöl, Sojasauce und Agavendicksaft mit 2 EL Zitronensaft, 1 TL Zitronenabrieb und Gewürzen zu einer Marinade verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Blumenkohl-Röschen darin wenden. Im Backofen 20-25 Minuten backen.

  • Zutaten
    • 300 g Soja-Joghurtalternative
    • 1.5 EL Tahini
    • 10 g Schnittlauch
    • 1 Bund Koriander

    Währenddessen Soja-Joghurt mit Tahini verrühren. Schnittlauch und Koriander waschen und trocken schütteln. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Mit Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Koriander von den Stielen zupfen und auf dem Blumenkohl verteilen, Joghurt-Dip dazureichen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie423 kcal19 %
Kohlenhydrate31.1 g10 %
Fett29.5 g39 %
Eiweiß15.5 g28 %
Ballaststoffe14.2 g47 %
Vitamin B10.5 mg42 %
Folat200 µg50 %
Magnesium139 mg37 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für den scharfen Kick kannst du auch etwas Chilipulver zur Marinade geben.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen