• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Beerenmüsli-Riegel

11 Bewertungen
Beerenmüsli-Riegel

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Ofenform
  • Backpapier

Zubereitung

  • Zutaten
    • 50 g REWE Bio Cashewkerne
    • 250 g REWE Bio zarte Haferflocken
    • 250 g REWE Bio Beerenmüsli
    • 50 g REWE Beste Wahl Edel Beeren Nuss Mix

    Cashewkerne grob hacken und mit Haferflocken, Beerenmüsli und Beeren- Nuss-Mix in eine Schüssel geben. Backofen auf 150°C Umluft vorheizen.

  • Zutaten
    • 100 g REWE Bio Erdnussbutter
    • 100 g REWE Bio Agavendicksaft
    • 250 g REWE Beste Wahl Apfelmus
    • 1 Prise(n) Salz

    Erdnussbutter und Agavendicksaft in einen Topf geben und erwärmen. Anschließend zusammen mit dem Apfelmus über den Müsli-Mix geben und alles mit 1 Prise Salz gut vermengen.

  • Du brauchst
    • Ofenform
    • Backpapier

    Eine 20 x 30 cm große Backform mit Backpapier auslegen und die Masse hineingeben und gut andrücken. Mit einem weiteren Backpapier abdecken und mit einem Brettchen richtig fest drücken. Oberes Backpapier wieder entfernen.

  • Riegel im vorgeheizten Backofen 25-30 Minuten backen.

  • Riegel mit dem Backpapier aus der Form heben und mit einem großen Messer in 24 Riegel schneiden. Abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien168 kcal8 %
Kohlenhydrate26 g9 %
Fett5.9 g8 %
Eiweiß3.9 g7 %
Ballaststoffe3.1 g10 %
Magnesium43.5 mg12 %
Eisen1.3 mg9 %
Folat21.3 µg5 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Im Kühlschrank halten die Riegel etwa eine Woche.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion