• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Apfelkuchen mit Nüssen

Eine Bewertung
Apfelkuchen mit Nüssen

Gesamtzeit1:20 Stunde

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • undefined
    Zutaten
    • Butter für die Form
    • 150 g Nüsse (Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln oder eine Mischung)
    • 700 g Äpfel
    • 2 EL Zitronensaft

    Den Backofen auf 175 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Springform (26 cm Durchmesser) mit Butter einfetten. Die Nüsse grob hacken, die Äpfel schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. An der gewölbten Seite mehrmals einschneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 100 g Zucker
    • 1 Paeckchen Bourbon Vanillezucker
    • 125 g Butter (weich)
    • 1 Prise(n) Salz

    100 g Zucker mit Vanillezucker, 125 g Butter und 1 Prise Salz in eine Rührschüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgeräts oder der Küchenmaschine cremig rühren.

  • Zutaten
    • 3 Eier (Größe M)
    • 180 g Dinkelmehl (Type 630)
    • 1 TL Backpulver
    • 2 EL Milch

    Einzeln nach und nach die Eier dazugeben und auf höchster Stufe jeweils ca. 30 Sekunden unterrühren, bevor das nächste Ei hinzukommt. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, zusammen mit der Milch zur feuchten Mischung geben und kurz verrühren, bis sich alle Zutaten verbunden haben. Zuletzt die Hälfte der gehackten Nüsse unterheben.

  • Den Teig in der Springform verstreichen und mit den Apfelvierteln belegen, die gewölbte Seite der Äpfel nach oben. Im heißen Ofen 30–35 Minuten backen.

  • Zutaten
    • 70 g Zucker
    • 35 g Butter (weich)

    Währenddessen den restlichen Zucker in einer Pfanne goldbraun schmelzen lassen, dann die restliche Butter einrühren. Die übrigen Nüsse dazugeben und unterheben. Rasch den Ofen öffnen, den Kuchen herausziehen und das Nusskaramell auf der Oberfläche verteilen. Den Apfelkuchen weitere 10 Minuten backen, dann aus dem Ofen holen und abkühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie347 kcal16 %
Kohlenhydrate38.2 g13 %
Fett18.8 g25 %
Eiweiß7.7 g14 %
Ballaststoffe3.2 g11 %
Vitamin B10.2 mg17 %
Magnesium31 mg8 %
Zink0.9 mg11 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Diesen saftig-knackigen Kuchen kannst du wunderbar lauwarm mit einer Kugel Vanilleeis oder Schlagsahne servieren. 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion