• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Apfel-Rosinen-Strudel

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Eine Bewertung
Gesamtzeit1 Stunde
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Geschirrhandtuch
  • Backpinsel

Zubereitung

    • 1 Zitrone
    • 400 g Äpfel
    • 150 g Rosinen
    • 2 TL Zimt

    Die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Äpfel schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Dann zusammen mit den Rosinen in eine Schüssel geben. Zimt und Zitronensaft zugeben und alles gut vermengen.

    • Geschirrhandtuch
    • Backpinsel
    • 50 g Butter
    • 120 g Strudelteig

    Butter in einem Topf zerlassen. Ein Blatt Strudelteig auf ein sauberes Geschirrhandtuch legen und mit der Butter bepinseln. Dann das nächste Blatt drauflegen und den Vorgang wiederholen, bis 3 Blätter übereinander liegen. Dann die Äpfel und Rosinen auf dem Strudel verteilen und mithilfe des Geschirrhandtuch zu einer festen Strudelrolle einrollen. Auf ein Backblech mit Backpapier legen.

    • 1 Ei

    Den Ofen vorheizen (180 °C, Ober-/Unterhitze). Das Ei aufschlagen, mit etwas Wasser vermengen und den Strudel damit einpinseln. Den Strudel etwa 30 Minuten backen. Sollte der Strudel zu dunkel werden, die Hitze reduzieren und mit Backpapier abdecken.

    • Puderzucker
    • 480 ml REWE Feine Welt Pistazieneiscreme

    Strudel auskühlen lassen und in Stücke schneiden. Mit dem Puderzucker bestreuen und mit Pistazieneiscreme servieren.

Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2018 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie713 kcal32 %
Eiweiß13.2 g24 %
Fett30.4 g41 %
Kohlenhydrate95.9 g32 %
Ballaststoffe6.2 g21 %
Calcium203 mg20 %
Eisen3.1 mg22 %
Magnesium69.2 mg18 %

Tipp

Möchtest du den Teig für deinen Apfelstrudel selbst machen? Dann haben wir hier ein paar Tipps und Tricks für dich zusammengefasst.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.