• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Zitronen-Tiramisu

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
191 Bewertungen
Gesamtzeit1:20 Stunden
Zubereitung20 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 6 Portionen
6 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Zestenreibe
  • Handmixer
  • Dessertgläser

Zubereitung

    • 150 ml Zitronensaft
    • 50 ml Maracujasaft
    • 100 g Zucker
    • 1 EL Speisestärke
    • 1 Eigelb

    Säfte mit 100 g Zucker aufkochen. Speisestärke mit 50 ml Wasser und dem Eigelb verquirlen. In den Saftsud geben, eindicken und die Zitronensoße abkühlen lassen.

    • Zestenreibe
    • Handmixer
    • 150 g Zucker
    • 2 Zitronen
    • 1 Vanilleschote
    • 200 ml Sahne
    • 1 Päckchen Sahnesteif

    150 g Zucker mit dem Abrieb von 2 Zitronen und dem Mark einer Vanilleschote mischen. Mit Sahne und Sahnesteif fest schlagen.

    • 600 g griechischer Joghurt

    Den Joghurt und 2 EL der Zitronensoße unterheben.

    • Dessertgläser
    • 25 Löffelbiskuits

    Fertige Zitronencreme im Wechsel mit der Zitronensoße und den Löffelbiskuits in 6 Gläser schichten.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie597 kcal27 %
Eiweiß9.7 g18 %
Fett24.8 g33 %
Kohlenhydrate82 g27 %

Tipp

Zur Dekoration kannst du die fertigen Gläser noch mit geraspelter Schokolade verzieren. Zu Ostern sieht es auch toll aus, wenn zwei Löffelbiskuits wie Hasenöhrchen in der Creme stecken.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.