rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/weisse-bohnen-tomatensauce-gigantes-plaki/
Weisse Bohnen in Tomatensauce (Gigantes Plaki)

Weisse Bohnen in Tomatensauce (Gigantes Plaki)

Gesamt: 2 h 50 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Weisse Bohnen in Tomatensauce (Gigantes Plaki)

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Bohnen über Nacht in Wasser einweichen. Am nächsten Tag abgießen und abspülen. Bohnen in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und 90 Minuten bei geringer Hitze und geschlossenem Deckel köcheln. Eventuell Wasser nachgeben.

  2. Währenddessen Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und in feine Würfel hacken. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Dann passierte Tomaten und Tomatenmark zufügen und mit Pfeffer und Salz würzen. Das restliche Olivenöl zugeben und 10 Minuten köcheln lassen.

  3. Backofen auf 180 °C vorheizen. Bohnen abgießen und anschließend mit der Soße in 4-6 feuerfesten Auflaufförmchen vermischen. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Lorbeerblätter halbieren. Thymian, Lorbeerblätter, Chili und Kreuzkümmel unter die Soße mischen und die Auflaufförmchen für 15 Minuten in den Ofen schieben.

  4. Bohnen aus dem Ofen nehmen und mit Weißbrot servieren.

Dörthe Meyer, Food-Redakteurin
Dörthe Meyer, Food-Redakteurin

Wenn es etwas schneller gehen soll, nehmen Sie weiße Bohnen aus der Dose. Die müssen Sie nicht einweichen oder vorkochen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    326kcal
  • Eiweiß
    15g
  • Fett
    10g
  • Kohlenhydrate
    47g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    74,9μg
  • Vitamin C
    28,8mg
  • Calcium
    76,4mg
  • Magnesium
    74,9mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 250 g getrocknete, große weiße Bohnen
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 50 ml Olivenöl
  • 250 g passierte Tomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Messerspitze Thymian
  • 3 Lorbeerblätter
  • 1 Prise(n) Chilipulver
  • 1 Prise(n) Kreuzkümmel
  • Weißbrot
Gespeichert auf der Einkaufsliste