REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Weihnachtliche Gewürzpralinen

26 Bewertungen
Weihnachtliche Gewürzpralinen

Gesamtzeit1:15 Stunde

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 200 g Zartbitterkuvertüre
    • 80 ml Sahne
    • 50 g Butter
    • 1 TL Weihnachtliches Gewürz, z.B. Lebkuchen, Spekulatius oder Zimt

    Kuvertüre hacken. Sahne, Butter und ggf. Gewürze mit der Kuvertüre in einen Topf geben und bei geringer Temperatur schmelzen.

  • Schokoladenmischung auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Sollte sie zu warm sein, dann kann die Mischung auch abgedeckt in den Kühlschrank gestellt werden.

  • Zutaten
    • 50 g Kakaopulver

    Die Masse löffelweise entnehmen, zwischen den Händen zu Kugeln rollen und sofort in Kakaopulver oder Zucker wälzen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie66 kcal3 %
Eiweiß1.84 g3 %
Fett3.8 g5 %
Kohlenhydrate7.1 g2 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Trüffel lassen sich ganz nach deinem Geschmack abwandeln. Wer es herber mag, wälzt sie in Kakao, wer es süßer mag, in Zucker. Für eine fruchtige Variante einfach Fruchtpulver, z. B. Himbeer, mit etwas Puderzucker mischen und die Trüffel darin wälzen. Auch die abgeriebene Schale von Orangen passt super zu den Pralinen.
 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion