https://www.rewe.de/rezepte/weihnachtliche-gewuerzpralinen/
Weihnachtliche Gewürzpralinen

Weihnachtliche Gewürzpralinen

Gesamt: 45 min
Einfach
GespeichertSpeichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Weihnachtliche Gewürzpralinen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Zutaten
    200 g Zartbitterkuvertüre  • 80 ml Sahne  • 50 g Butter  • 1 TL Lebkuchengewürz

    Kuvertüre hacken. Sahne, Butter und ggf. Gewürze mit der Kuvertüre in einen Topf geben und bei geringer Temperatur schmelzen.

  2. Schokoladenmischung auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Sollte sie zu warm sein, dann kann die Mischung auch abgedeckt in den Kühlschrank gestellt werden.

  3. Zutaten
    50 g Kakaopulver

    Die Masse löffelweise entnehmen, zwischen den Händen zu Kugeln rollen und sofort in Kakaopulver oder Zucker wälzen.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Die Trüffel lassen sich ganz nach deinem Geschmack abwandeln. Wer es herber mag, wälzt sie in Kakao, wer es süßer mag, in Zucker. Für eine fruchtige Variante einfach Fruchtpulver, z. B. Himbeer, mit etwas Puderzucker mischen und die Trüffel darin wälzen. Auch die abgeriebene Schale von Orangen passt super zu den Pralinen.
 

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    66kcal3%
  • Eiweiß
    2g3%
  • Fett
    4g5%
  • Kohlenhydrate
    7g2%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
25 Stück/Stücke
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 80 ml Sahne
  • 50 g Butter
  • 1 TL Weihnachtliches Gewürz, z.B. Lebkuchen, Spekulatius oder Zimt
  • 50 g Kakaopulver
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste