• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Wassermelonen-Thunfisch Nigiri

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
4 Bewertungen
Gesamtzeit6:30 Stunden
Zubereitung1:10 Stunden
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 15 Stücke
15 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Backpapier
  • Sieb

Zubereitung

    • 1 kleine Wassermelone
    • 1 EL Sesamöl
    • 5 EL Sojasoße
    • 2 EL Rapsöl
    • 1 Blatt Nori

    Wassermelone vierteln, die Schale entfernen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Sesamöl, Sojasoße und Rapsöl in eine große Schüssel geben. 1 Noriblatt zerkrümeln und zusammen mit den Melonenstücken in die Schüssel geben. Melone gut in der Marinade wenden und ca. 4 Stunden marinieren lassen, dabei gelegentlich wenden.

    • Backpapier

    Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen, Melonenstücke (ohne Noriblätter und Marinade) auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und für 45-55 Minuten backen.

    • Sieb
    • 250 g Sushi-Reis

    Währenddessen Reis in einem Sieb gut waschen, dann mit 500 ml kaltem Wasser in einen Topf geben und ohne Deckel aufkochen. Reis 2 Minuten offen kochen, dann die Herdplatte auf die niedrigste Temperatur einstellen. Reis abgedeckt für 15-20 Minuten quellen lassen, bis er gar ist. Anschließend 10 Minuten offen ruhen lassen.

    • 3 EL Reisessig
    • 1 EL Mirin
    • 2 TL Zucker
    • 1 TL Salz

    Reisessig, Mirin, Zucker und Salz in einen Topf geben und erhitzen, dabei nicht kochen lassen. So lange rühren, bis Zucker und Salz sich aufgelöst haben. Masse unter den Reis mischen und alles abkühlen lassen.

    • 2 EL Sesam
    • 2 EL schwarzer Sesam
    • 1 Blatt Nori

    Beide Sesamsorten auf einem flachen Teller mischen und die abgekühlten Melonenstücke darin von beiden Seiten wenden und in dünne Scheiben schneiden. Aus dem Noriblatt 15 ca.1 cm breite und 10 cm lange Streifen schneiden.

  1. Aus dem Reis mit den Händen 15 kleine, längliche, kompakte Häufchen formen und mit dem Wassermelonen Thunfisch belegen. Je einen Noristreifen um das Nigiri wickeln. Nach Wunsch mit Sojasoße, Wasabi und eingelegtem Ingwer servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie123 kcal6 %
Eiweiß2.5 g5 %
Fett3.4 g5 %
Kohlenhydrate20.4 g7 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.