• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Vollmilchschokolade

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
3 Bewertungen
Gesamtzeit1 Stunde
Zubereitung15 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 10 Portionen
10 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Kastenform
  • Frischhaltefolie

Zubereitung

    • 170 g REWE Beste Wahl Vollmilch Kuvertüre

    Für 200 g Schokolade:
    Die Vollmilch Kuvertüre hacken und bis auf 4 EL in einem Wasserbad langsam schmelzen. Achtung! Das Wasser sollte nicht kochen. Damit kein Wasser in die Schokolade gerät, die Schüssel möglichst groß wählen.

    • 20 g ungesalzene Erdnüsse
    • 20 g weiche Karamellbonbons (3 Stück)

    Die geschmolzene Schokolade aus dem Wasserbad nehmen, die übrige Kuvertüre dazugeben und ordentlich rühren, während die Schokolade schmilzt. Erdnüsse grob hacken und ohne Fett goldgelb rösten. Die Karamellbonbons in kleine Stücke schneiden.

    • Kastenform
    • Frischhaltefolie
    • 2 Prise(n) Meersalz

    Eine Kastenform mit Frischhaltefolie auskleiden und die süße Masse einfüllen. Jetzt alles mit den gerösteten Erdnüssen, Karamellbonbonstücken und Meersalz bestreuen. Gut abkühlen lassen. Erst dann für etwa 30 bis 50 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2016 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie112 kcal5 %
Eiweiß1.9 g3 %
Fett6.9 g9 %
Kohlenhydrate11.2 g4 %
Calcium36 mg4 %
Magnesium17.9 mg5 %
Eisen1.1 mg8 %
Jod3.1 μg2 %

Tipp

Mit diesem Rezept kannst du übrigens auch wunderbar weiße Schokolade zaubern! Dafür musst du nur die Vollmilch Kuvertüre durch weiße Schokoladen Kuvertüre ersetzen. Statt Erdnüssen und Karamellbonbons eignen sich dann am besten Pistazien und getrocknete Cranberries.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.