REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Vegetarische Partysuppe mit Bohnen

Vegetarische Partysuppe mit Bohnen

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 8 Portionen

8 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 3 Zehe(n) Knoblauch
    • 2 rote Paprika
    • 2 gelbe Paprika
    • 500 g weiße Riesenbohnen

    Zwiebel und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Bohnen abtropfen lassen.

  • Zutaten
    • 4 EL Olivenöl
    • 2 TL Zucker
    • 6 EL Tomatenmark
    • 1 Dose(n) stückige Tomaten
    • 250 ml Rotwein (trocken)
    • 1.2 l Gemüsebrühe

    Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Mit Zucker kurz karamellisieren lassen. Tomatenmark, stückige Tomaten und Paprika hinzufügen und mit Rotwein ablöschen. Dann Gemüsebrühe zugeben und alles ca. 20 Minuten köcheln lassen. Ca. 2 Minuten vor Ende der Garzeit die Bohnen zugeben.

  • Zutaten
    • 0.5 Bund Petersilie

    Währenddessen Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.

  • Zutaten
    • Pfeffer
    • Salz
    • Chiliflocken
    • 300 g saure Sahne

    Suppe mit Pfeffer, Salz und Chiliflocken abschmecken und die saure Sahne unterziehen.

  • Mit Petersilie garniert servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie223 kcal10 %
Eiweiß4.4 g8 %
Fett15 g20 %
Kohlenhydrate14.8 g5 %
Vitamin C122 mg122 %
Vitamin A298 μg37 %
Natrium406 mg74 %
Chlorid802 mg97 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Servieren Sie frisches Baguette oder Fladenbrot dazu.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen