REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Veganer Apfelkuchen

Veganer Apfelkuchen

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 12 Stücke

12 Stücke
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sieb

    Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Rohrzucker mit Apfelmus, Sojamilch und Mandeln verrühren. Mehl, Backpulver und Zimt vermischen, darübersieben und unterheben.

  • Du brauchst
    • Sparschäler

    Die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Viertel auf der Rückseite der Länge nach mehrfach einritzen.

  • Du brauchst
    • Springform 26 cm
    • Backpinsel

    Eine Springform (26 cm) mit etwas Öl einpinseln und den Teig einfüllen. Die Äpfel gleichmäßig auf dem Teig verteilen und leicht eindrücken.

  • Du brauchst
    • Alufolie

    Den Kuchen für ca. 30-35 Minuten backen. Eventuell mit Alufolie abdecken, wenn er zu dunkel wird.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie211 kcal10 %
Eiweiß5.21 g9 %
Fett4.85 g6 %
Kohlenhydrate35 g12 %
Chlorid21.6 mg3 %
Natrium103 mg19 %
Vitamin C4.38 mg4 %
Kalium177 mg9 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Zu diesem Kuchen passt sehr gut ein Klecks vegane Schlagsahne. Hierfür von einer gut gekühlten Dose Kokosmilch die feste Creme abnehmen und mit einem Päckchen Vanillezucker steif schlagen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen