• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Überbackene Fajitas mit Rind

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit50 Minuten
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)

Zubereitung

    • 1 Paprika-Mix
    • 0.5 Bund frischer Koriander
    • 2 Zwiebeln
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 4 Rindersteaks

    Paprika und Koriander waschen, Zwiebeln und Knoblauch schälen. Paprika und Zwiebeln in Streifen schneiden. Knoblauch und Koriander fein hacken. Steaks ebenfalls in Streifen schneiden.

    • 3 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 TL Paprikapulver edelsüß
    • 2 TL Kreuzkümmel (gemahlen)
    • 0.5 TL Chiliflocken
    • 2 Dose(n) gehackte Tomaten
    • 2 EL Limettensaft

    Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Steakstreifen scharf anbraten und herausnehmen. Paprika und Zwiebeln darin goldbraun braten. Die Hälfte des Knoblauchs dazugeben und alles mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Kreuzkümmel und Chiliflocken würzen. Mit den gehackten Tomaten und 2 EL Limettensaft ablöschen. Kurz aufkochen lassen und noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Steakstreifen wieder dazugeben und untermischen.

    • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)
    • 200 g Cheddar, gerieben

    Alles in eine Auflaufform geben und mit dem Cheddar bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze für 20 Minuten goldbraun backen.

    • 2 Avocados
    • 1 EL Limettensaft

    In der Zwischenzeit Avocados aus der Schale lösen, mit einer Gabel zerdrücken und den restlichen Knoblauch und Limettensaft dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    • 100 g Saure Sahne

    Fajita mit einem Klecks Saurer Sahne und Avocado-Creme servieren und mit Koriander bestreuen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie952 kcal43 %
Eiweiß59.8 g109 %
Fett56.7 g76 %
Kohlenhydrate58.2 g19 %
Ballaststoffe16 g53 %
Vitamin B127.9 μg316 %
Eisen9.1 mg65 %
Calcium539 mg54 %

Tipp

Tortilla-Chips oder Wraps schmecken auch super dazu!

Food-Redakteurin

Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Low Carb Nudeln “Pad Thai”-Style
  • Laktosefrei
  • Low Carb
30min
Einfach
Low Carb Zucchini-Enchiladas
  • Low Carb
  • Glutenfrei
45min
Mittel

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lemon Tiramisu
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach
Paprika-Garnelen-Pasta
  • Laktosefrei
20min
Einfach