rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/tortelliniauflauf-caprese/
Tortelliniauflauf Caprese

Tortelliniauflauf Caprese

Gesamt: 40 min
Zubereitung: 25 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Mit diesem Auflauf zaubern Sie in kurzer Zeit ein tolles Italien-Urlaubsfeeling auf den Tisch.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Zutaten
    2 Schalotten  • 1 Zehe(n) Knoblauch  • 4 getrocknete Tomaten in Öl  • 1 EL Rohrohrzucker  • 2 EL Balsamico Bianco  • 1 Dose(n) gehackte Tomaten  • Salz  • Pfeffer

    Schalotten und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Getrocknete Tomaten ebenfalls klein schneiden. 1 EL vom Öl der getrockneten Tomaten in einer Pfanne erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin glasig anbraten. Rohrohrzucker zufügen und karamellisieren lassen. Mit Balsamico ablöschen, die getrockneten Tomaten und Dosentomaten zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 5 Minuten köcheln lassen.

  2. Zutaten
    150 g Mini-Mozzarella  • 200 g bunte Cherry Tomaten  • 1 Bund Basilikum

    Mozzarellakugeln abtropfen lassen, die Tomaten waschen und halbieren, die Basilikumblättchen abzupfen, hacken und zur Sauce geben, dabei einige Blätter zum Servieren zurücklegen.

  3. Du brauchst
    Auflaufform
    Zutaten
    800 g Tortellini  • 100 g Parmesan

    Tortellini in reichlich Salzwasser 2 Minuten al dente kochen, abgießen und abtropfen lassen. Tortellini mit Sauce, Tomaten und Mozzarellakugeln mischen und in eine Auflaufform geben. Parmesan reiben und den Auflauf damit bestreuen.

  4. Auflauf im vorgeheizten Backofen (200 °C Umluft) 10 - 15 Minuten gold-braun backen. Vor dem Servieren mit den übrigen Basilikumblättchen garnieren.

Susanne Schanz
Susanne Schanz
Köchin & Food-Stylistin

Anstatt der Mini-Mozzarellakugeln können Sie auch eine großen Mozzarella in Würfel schneiden. Besonders würzig wird der Auflauf mit echtem Büffelmozzarella.

Susanne Schanz
Köchin & Food-Stylistin

Ich arbeite als Food- und Propstylistin in der REWE-Küche, in der die Rezepte für die Website zubereitet und danach fotografiert werden. Meine Arbeit in einem tollen Team finde ich abwechslungsreich und herausfordernd. Und sehr befriedigend, wenn man sieht, was man am Tag Schönes (und Leckeres) geschafft hat.

Immer in meinem Vorratsschrank:
Linsen, Zitrone, Butter, Käse, Feigensenf, Wein

Meine Lieblingsfilme rund ums Essen und Kochen:
Chocolat, Kiss the cook, Madame Mallory und der Duft von Curry, Soul Kitchen, Lunchbox, Bella Martha

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    1.028kcal47%
  • Eiweiß
    46g83%
  • Fett
    29g39%
  • Kohlenhydrate
    148g49%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    398,0μg50%
  • Vitamin C
    38,6mg39%
  • Natrium
    2.080,0mg378%
  • Calcium
    621,0mg62%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Susanne Schanz

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 2 Schalotten
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 4 getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 EL Rohrohrzucker
  • 2 EL Balsamico Bianco
  • 1 Dose(n) gehackte Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Mini-Mozzarella (Abtropfgewicht)
  • 200 g bunte Cherry Tomaten
  • 1 Bund Basilikum
  • 800 g Tortellini (z.B. mit Gemüsefüllung, Kühlregal)
  • 100 g Parmesan
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Auflaufform