REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Tempeh Sandwich

Tempeh Sandwich

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 TL geröstetes Sesamöl
    • 1 TL weiße Misopaste
    • 1 TL Weißweinessig
    • 1 TL Ahornsirup
    • 200 g Tempeh

    Für die Marinade 1 TL Sesamöl, Misopaste, 1 TL Essig und Ahornsirup mischen. Tempeh in Scheiben schneiden und rundherum mit der Marinade einstreichen. Mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

  • Zutaten
    • 0.25 Salatgurke
    • 100 g Rotkohl
    • 1 TL geröstetes Sesamöl
    • 1 TL Weißweinessig

    Gurke waschen und in Scheiben schneiden. Rotkohl waschen und in feine Streifen schneiden. 1 TL Sesamöl und 1 TL Essig mit den Händen in den Rotkohl einmassieren.

  • Zutaten
    • 1 EL Öl

    Öl in einer Pfanne erhitzen. Tempeh darin rundherum knusprig anbraten.

  • Zutaten
    • 8 Scheibe(n) Vollkorn-Toast
    • 4 EL vegane Mayo
    • 1 Avocado
    • Salz
    • Pfeffer

    Toastscheiben mit Mayo bestreichen. Tempeh, Gurke und Rotkohl auf 4 Scheiben verteilen. Avocado in Spalten schneiden und aufgefächert auf die Sandwiches legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und je eine 2. Toastscheibe auflegen.

  • Sandwiches nach Belieben diagonal halbieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie429 kcal20 %
Eiweiß15.9 g29 %
Fett25.5 g34 %
Kohlenhydrate39.8 g13 %
Calcium118 mg12 %
Magnesium183 mg49 %
Vitamin C15.2 mg15 %
Zink3.57 mg42 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer es etwas gesünder mag, kann die Mayo weglassen oder durch etwas mehr Avocado ersetzen. Statt mit Toast schmeckt das Sandwich auch mit Vollkornbrot.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen