• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Tagliatelle mit Mangold

46 Bewertungen
Tagliatelle mit Mangold

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 1 Knoblauchzehe
    • 400 g Mangold

    Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Mangold waschen, putzen und Stiele und Blätter getrennt in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

  • Zutaten
    • 0.5 Brötchen
    • 1 EL Butter
    • 1 TL getrocknete Chiliflocken
    • Salz

    Brötchen würfeln und in einer Pfanne mit 1 EL Butter goldbraun anbraten. Mit getrockneten Chiliflocken und Salz würzen und auf einem Teller beiseitestellen.

  • Zutaten
    • 1 EL Butter
    • 1 TL Mehl
    • 150 ml Milch

    Zwiebeln und Knoblauch mit restlicher Butter in einer Pfanne ca. 3 Minuten andünsten. Mit Mehl bestäuben, kurz anbraten und die Milch unter Rühren zugießen. Die Mangoldstiele zugeben und etwa 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Die Mangoldblätter 3 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben und mitgaren.

  • Zutaten
    • 360 g Tagliatelle

    Die Tagliatelle in kochendem Salzwasser zubereiten. Eine Kelle Nudelwasser zur Mangoldsoße geben und den Rest abgießen.

  • Zutaten
    • 1 EL Mascarpone
    • Salz
    • Pfeffer
    • 3 TL Zitronensaft

    Zum Schluss die Mascarpone unter die Soße rühren, kurz aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft abschmecken. Die Tagliatelle untermengen und mit den scharfen Bröseln bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie444 kcal20 %
Eiweiß15.7 g29 %
Fett8 g11 %
Kohlenhydrate79.5 g27 %
Ballaststoffe7.4 g25 %
Folat63 µg16 %
Calcium167 mg17 %
Magnesium132 mg35 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn Nudelwasser zur Soße gegeben wird, dickt diese besser ein und bekommt eine köstliche, sämige Konsistenz.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion