REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Spargel-Erdbeer-Couscous

59 Bewertungen
Spargel-Erdbeer-Couscous

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

9 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 350 g REWE Bio Couscous
    • Meersalz
    • 1 EL REWE Bio Olivenöl

    Couscous nach Packungsanweisung mit etwas Salz und 1 EL Olivenöl zubereiten.

  • Du brauchst
    • Grillpfanne
    Zutaten
    • 1 kg grüner Spargel
    • 2 EL REWE Bio Olivenöl

    Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Grillpfanne erhitzen mit 2 EL Öl ausstreichen. Spargel darin rundherum ca. 8 Minuten bissfest grillen.

  • Zutaten
    • 250 g Erdbeeren
    • 1 Bund Minze

    Erdbeeren waschen, Stiele entfernen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Minze waschen, trocken schütteln und hacken.

  • Zutaten
    • 5 EL REWE Bio Olivenöl
    • 3 EL Weißweinessig
    • Meersalz
    • frisch gemahlener Pfeffer

    Restliches Olivenöl mit Essig und Salz und Pfeffer verschlagen. Couscous mit der Vinaigrette, bis auf 2 EL, mischen. Gegrillten Spargel und Erdbeeren darauf anrichten und mit restlicher Vinaigrette beträufeln.

Dies ist ein Rezept aus der Frühjahrsausgabe 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie569 kcal26 %
Eiweiß16.2 g29 %
Fett22.2 g30 %
Kohlenhydrate80.1 g27 %
Ballaststoffe10.6 g35 %
Folat326.1 µg82 %
Vitamin E8.8 mg73 %
Vitamin K111.6 μg172 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion