REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Couscous-Salat mit Pistazien

Couscous-Salat mit Pistazien

Gesamtzeit20 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 300 g Instant-Couscous

    Couscous nach Packungsanweisung zubereiten.

  • Zutaten
    • 150 g Aprikosen, getrocknet
    • 150 g Cranberries, getrocknet
    • 125 g gesalzene Pistazien (ohne Schale)
    • 4 Stiel(e) Minze

    Aprikosen würfeln, Cranberries grob hacken. Pistazien ebenfalls grob hacken. Minze waschen und die Blätter klein schneiden.

  • Zutaten
    • 2 Schalotten
    • 80 ml Olivenöl
    • 2 TL Dijon-Senf
    • 2 EL Apfelessig
    • 2 TL flüssiger Honig
    • Chilipulver

    Schalotten schälen und würfeln. Olivenöl mit Senf, Essig und Honig verschlagen. Schalotten unterrühren und mit Chilipulver würzen.

  • Fertigen Couscous mit Aprikosen, Cranberries, Pistazien und Minze mischen. Dressing darübergeben und alles gut vermischen. Salat vor dem Servieren am besten noch etwas ziehen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie858 kcal39 %
Eiweiß17 g31 %
Fett37 g49 %
Kohlenhydrate120.5 g40 %
Vitamin A2200 μg275 %
Vitamin E5.7 mg48 %
Magnesium122 mg33 %
Eisen5.3 mg38 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Das Salz der Pistazien reicht i. d. R. als Würze für den Salat - aber natürlich kannst du nach Belieben noch etwas mehr Salz dazugeben.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Svenja Kilzer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen