• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Spare Ribs Rezept

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit14:15 Stunden
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Gefrierbeutel
  • Grill

Zubereitung

    • 1 Stück Ingwer (2 cm)
    • 2 Zwiebeln
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 150 g Tomatenketchup
    • 100 g Honig
    • 100 ml Sojasauce
    • 100 ml Apfelessig
    • 2 EL Worcestersauce

    Ingwer, Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Ketchup, Honig, Sojasauce, Essig und Worcestersauce verrühren. 

    • Gefrierbeutel
    • 2 kg Schweinerippchen

    Rippchen in portionsgerechte Stücke teilen. Mit der Marinade in einen Beutel geben, gut verschließen und über Nacht im Kühlschrank marinieren.

  1. Backofen auf 150 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Spare Ribs abtropfen lassen, Marinade dabei auffangen. Spare Ribs mit den Knochen nach oben auf ein mit Alufolie belegtes Backblech setzen, gut mit Folie abdecken, verschließen und 90-100 Minuten garen. Die Marinade in einem kleinen Topf ca. 5-10 Minuten dickflüssig einreduzieren.

    • Grill

    Danach die Spare Ribs mit der eingedickten Marinade bestreichen, auf den Grill legen oder im Backofen unter der Grillfunktion 10-15 Minuten knusprig braten.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie965 kcal44 %
Kohlenhydrate35.1 g12 %
Fett66.4 g89 %
Eiweiß58.2 g106 %
Vitamin B12.6 mg217 %
Niacin24.3 mg187 %
Vitamin B61 mg67 %
Eisen7.8 mg56 %

Tipp

Unter Spare Ribs versteht man Schälrippchen, die aus dem Schweinebauch geschnitten werden. In manchen Spare Ribs Rezepten liest man als Zutat auch Babybackribs. Diese sind keine Spare Ribs im klassischen Sinn, da sie aus dem Zuschnitt zwischen Rücken und Bauch geschnitten werden.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen