• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Spaghetti mit Würstchen

5 Bewertungen
Spaghetti mit Würstchen

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 500 g Spaghetti

    Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten.

  • Zutaten
    • 300 g Salsiccia (italienische Bratwürstchen)

    Salsiccia aus der Pelle lösen, kleine Fleischbällchen daraus formen und diese in einer Pfanne ohne Öl (es tritt genügend Fett aus) scharf anbraten, bis sie braun sind. Aus der Pfanne nehmen und Beiseite stellen.

  • Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 2 Dose(n) stückige Tomaten (jeweils 400 g)
    • 1 TL Oregano (getrocknet)
    • Salz
    • Pfeffer

    Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. In dem ausgelassenen Fett glasig dünsten. Stückige Tomaten hinzugeben, mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen. 5 Minuten vorm Servieren die Fleischbälllchen hinzugeben und mitköcheln lassen. 

  • Du brauchst
    • Käsereibe
    Zutaten
    • 70 g Parmesan (am Stück)

    Den Parmesan fein reiben. 

  • Je eine großzügige Portion Soße über den Spaghetti verteilen und zusammen mit dem Parmesan servieren. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie788 kcal36 %
Kohlenhydrate105 g35 %
Fett24.7 g33 %
Eiweiß39.1 g71 %
Vitamin B10.6 mg50 %
Vitamin B60.72 mg48 %
Calcium261 mg26 %
Zink5.1 mg60 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Solltest du keine italienischen Würstchen (Salsiccia) bekommen, kannst du auch deutsche, grobe Bratwürstchen nehmen und das Brät mit zerstoßenem Fenchel, grob gemahlenem Pfeffer und etwas fein gehacktem Knoblauch verfeinern. 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion