• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Spaghetti mit Muscheln

5 Bewertungen
Spaghetti mit Muscheln

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 3 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 Chili (rot)
    • 15 g Petersilie (glatt)
    • 2 kg Muscheln (z.B. Miesmuscheln)

    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Chili waschen, Stiel und Kerne wegschneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Muscheln gut (am besten zweimal) waschen und abschrubben. Bart entfernen, offene und kaputte Muscheln wegschmeißen.

  • Zutaten
    • 3 EL Olivenöl
    • 1 EL Tomatenmark
    • 100 ml Weißwein
    • 2 Dose(n) stückige Tomaten (jeweils 400 g)
    • Salz
    • Pfeffer

    Zwiebeln und Knoblauch in einem großen Topf in Olivenöl glasig dünsten. Chili dazugeben. Tomatenmark dazugeben, kurz mitdünsten und dann mit Weißwein ablöschen. Etwas einkochen lassen und die stückigen Tomaten hinzugeben. Etwa 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Hälfte der Petersilie dazugeben. 

  • Zutaten
    • 500 g Spaghetti

    Spaghetti nach Packungsanleitung zubereiten. 

  • Die Muscheln in die Tomatensoße geben und bei geschlossenem Deckel so lange köcheln lassen, bis sich die Muscheln öffnen. Dabei gelegentlich umrühren. Chili entfernen. 

  • Vor dem Servieren die Muscheln, die sich nicht geöffnet haben, aussortieren und wegwerfen. Die restliche Petersilie in die Soße geben und die Muscheln mit den Spaghetti servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie736 kcal33 %
Kohlenhydrate111 g37 %
Fett13.8 g18 %
Eiweiß39.6 g72 %
Vitamin K37 μg57 %
Vitamin B20.6 mg50 %
Niacin14.5 mg112 %
Eisen10.8 mg77 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für die klassischen Spaghetti Vongole bereitest du das Rezept mit Venusmuscheln zu.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion