REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Spätzlepfanne mit Spinat

Spätzlepfanne mit Spinat

Gesamtzeit25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Spätzle nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Dann abgießen und beiseitestellen.

  • Blattspinat verlesen, waschen und trocken schütteln. Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel schälen und fein hacken. Käse reiben.

  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel anschwitzen, dann Spinat zugeben und dünsten, bis er zusammenfällt.

  • Spätzle in die Pfanne geben. Käse und Tomaten zufügen und vorsichtig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie363 kcal17 %
Eiweiß21.2 g39 %
Fett11 g15 %
Kohlenhydrate46.1 g15 %
Vitamin A1220 μg153 %
Vitamin C75.7 mg76 %
Kalium1030 mg52 %
Calcium405 mg41 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Statt Blattspinat schmeckt auch Mangold sehr gut zu diesem Gericht. Blanchieren Sie die in Streifen geschnittenen Blätter kurz in heißem Wasser, bevor Sie sie zur Spätzlepfanne geben. Sie sind härter als die feinen Spinatblätter.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen