REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Sellerieschnitzel mit Feldsalat und Granatapfelkernen

15 Bewertungen
Sellerieschnitzel mit Feldsalat und Granatapfelkernen

Gesamtzeit55 Minuten

Zubereitung45 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

9 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Knollensellerie
    • Salz

    Sellerie schälen und in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. In Salzwasser 10 Minuten gar kochen.

  • Zutaten
    • 150 g Feldsalat
    • 1 Granatapfel
    • 1 Schalotte
    • 50 g Walnusskerne
    • 3 EL Apfelessig
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 EL Honig
    • Pfeffer

    Währenddessen Salat waschen und trocken schleudern. Granatapfel entkernen. Schalotte schälen und würfeln. Walnüsse grob hacken. Alle Zutaten in eine Schüssel geben. Apfelessig, Olivenöl und Honig vermischen, mit Pfeffer und Salz würzen.

  • Zutaten
    • 6 EL Mehl
    • 1 TL Paprikapulver
    • 1 Ei
    • 8 EL Panko

    Mehl mit Paprikapulver und Salz mischen. Ei verquirlen, Panko in einen tiefen Teller geben. 

  • Selleriescheiben unter kaltem Wasser abschrecken im Mehl wenden, dann im Ei wenden und zuletzt in Panko wenden.

  • Zutaten
    • 8 EL Rapsöl

    Öl in einer Pfanne erhitzen und die Sellerieschnitzel goldbraun braten. Dressing über den Salat geben und Salat mit Sellerieschnitzel servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien543 kcal27 %
Kohlenhydrate47.8 g16 %
Fett36.6 g49 %
Eiweiß10 g18 %
Ballaststoffe8.4 g28 %
Vitamin K72.8 μg112 %
Vitamin B60.47 mg31 %
Vitamin C22.4 mg22 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion