• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Selbstgemachte Mate Weingummis

7 Bewertungen
Selbstgemachte Mate Weingummis

Gesamtzeit2:20 Stunden

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Schneebesen
    Zutaten
    • 100 ml REWE Beste Wahl "LaMate Limo"
    • 6 TL gemahlene Gelatine

    Die REWE Beste Wahl “LaMate Limo” in einen Topf gießen, die Gelatine dazugeben und mit einem Schneebesen einrühren, dann alles 10 Minuten quellen lassen.

  • Du brauchst
    • Zitruspresse
    Zutaten
    • 1 Zitrone
    • 1 EL Zucker

    Zitrone auspressen, 2 EL Zitronensaft sowie den Zucker in den Limo-Gelatine-Mix einrühren, den Topf dann auf den Herd stellen und unter Rühren kurz erhitzen (aber nicht kochen!). Rühren, bis sich alles gut vermischt und aufgelöst hat, die Masse dann leicht abkühlen lassen. Entstandenen Schaum mit einem Löffel abschöpfen.

  • Du brauchst
    • Silikon-Pralinenform

    Masse in eine Silikonform nach Wahl gießen und komplett auskühlen und fest werden lassen.

Selbstgemachte Weingummis sind momentan ein absoluter Trend. Kein Wunder, denn so kann jeder seine liebste Geschmacksrichtung einfach selbst kreieren - wie zum Beispiel mit der Trendzutat Mate.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie12 kcal1 %
Eiweiß1.7 g3 %
Fett0.01 g
Kohlenhydrate1.1 g
Ballaststoffe1.8 g6 %
Calcium0.7 mg
Magnesium0.7 mg
Jod0.3 μg

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für die vegetarische Variante statt Gelatine einfach Agar Agar verwenden (Packungsanweisung beachten!).

Food-Redakteurin
Julia Windhövel

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion