REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Schoko-Spiralen

Schoko-Spiralen

Gesamtzeit1:30 Stunde

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Den Backofen anmachen und auf 160 °C Ober-/Unterhitze einstellen. Weiche Süßrahmbutter würfeln und in eine Schüssel geben. Rohrzucker und ein aufgeschlagenes Ei zugeben und mit den Knethaken des Handrührgeräts vermengen.

  • Vanilleschote längs mit dem Messer halbieren. Vorsicht beim Schneiden! Dann lässt sich die Vanilleschote aufklappen, und man kann das Mark ganz einfach herausschaben. Weizenmehl, Backpulver und das Vanillemark in die Schüssel geben. Mit den Händen ordentlich durchkneten, bis sich alle Zutaten gut miteinander verbunden haben. Dann den Teig in zwei Hälften teilen.

  • Kakaopulver in eine kleine Schüssel geben und mit Milch vermischen. In die eine Teighälfte eine kleine Kuhle drücken. Jetzt gießt ihr die Kakao-Milch-Mischung nach und nach in die Mulde und knetet sie in den Teig ein. Danach beide Teighälften in Folie wickeln und für 30 Minuten kalt stellen.

  • Auf der Arbeitsplatte etwas Weizenmehl verteilen, den Teig darauf gleichmäßig mit dem Nudelholz ausrollen. Beide Teige übereinanderlegen, mit dem Messer zu einem Rechteck schneiden und zu einer Rolle drehen. Die Rolle in Scheiben schneiden. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für 12 bis 15 Minuten goldbraun backen. Vorsicht, heiß! Also Ofenhandschuhe anziehen oder die Großen um ein bisschen Hilfe bitten.

  • Die Kekse auskühlen lassen. Die Schokolade in einem Topf schmelzen und die Kekse von einer Seite mit flüssiger Schokolade bepinseln.

Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2017 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie92 kcal4 %
Eiweiß1.1 g2 %
Fett3.5 g5 %
Kohlenhydrate15 g5 %
Vitamin A56.1 μg7 %
Calcium80.1 mg8 %
Phosphor81.3 mg12 %
Magnesium14.6 mg4 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen