rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/hausgemachte-broetchen-mit-mohnsamen/
Hausgemachte Brötchen mit Mohnsamen

Hausgemachte Brötchen mit Mohnsamen

Gesamt: 20 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Hausgemachte Brötchen mit Mohnsamen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Hefe, Mehl, Öl und Salz mit 100 ml kaltem Wasser in eine Schüssel geben. Das Ganze 8 bis 10 Minuten mit einem Handrührgerät vermengen. Dann mit einem Tuch abdecken und über Nacht stehen lassen. 

  2. Die Mohnsamen auf einen Teller schütten. Die Hände mit kaltem Wasser anfeuchten und aus einer Handvoll Teig ein Brötchen formen. Den oberen Teil in den Mohnsamen rollen. Das Ganze neun Mal wiederholen.

  3. Die Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, einschneiden und nochmal 20 Minuten gehen lassen. Dann 16-18 Minuten (250°C, Ober-/Unterhitze) auf der mittleren Schiene backen.

Sophie
Sophie

Am besten schmecken die Brötchen, wenn die Oberfläche leicht angebräunt ist.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    680kcal
  • Eiweiß
    2g
  • Fett
    20g
  • Kohlenhydrate
    118g
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 5 g frische Hefe
  • 500 g Mehl
  • 2 EL Olivenöl
  • 8 g Salz, grob
  • Mohnsamen
Gespeichert auf der Einkaufsliste