• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Schnitzelauflauf

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit55 Minuten
Zubereitung25 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)

Zubereitung

    • 2 Paprika (rot)
    • 2 Zwiebeln (groß)
    • 50 g Speck (geräuchert)

    Die Paprika waschen, putzen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Den Speck fein würfeln.
     

    • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 80 g Oliven (schwarz, ohne Stein)
    • 6 Schweineschnitzel (à ca. 150 g)
    • Salz
    • Pfeffer (gemahlen)
    • 2 EL Rapsöl zum Braten

    Knoblauch abziehen und fein hacken. Oliven abtropfen lassen, in Ringe schneiden. Den Backofen auf ca. 180°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 160°C) vorheizen. Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Schnitzel darin von beiden Seiten kurz scharf anbraten und in eine Auflaufform legen.
     

    • 50 g Schlagsahne
    • 200 g Schmand
    • 3 Tomaten
    • etwas Oregano (getrocknet)
    • 180 g Gouda (gerieben, jung)

    Im Bratfett der Schnitzel Paprika, Zwiebeln und Speck anbraten. Mit etwas Wasser ablöschen. Sahne und Schmand einrühren. Mit Pfeffer und etwas Salz würzen. Gemüse-Soßen-Mix über die Schnitzel verteilen. Die Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und mit Oliven auf dem Fleisch verteilen. Mit etwas Pfeffer und Salz würzen. Oregano und geriebenen Käse mischen und darüberstreuen. 

     

  1. Den Auflauf ca. 30 Minuten im heißen Backofen überbacken. Dazu passen grüner Blattsalat mit Vinaigrette und Reis oder Bandnudeln.

     

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie722 kcal33 %
Kohlenhydrate13.6 g5 %
Fett45.5 g61 %
Eiweiß65.8 g120 %
Zink8.5 mg100 %
Vitamin E5.5 mg46 %
Vitamin B123.6 μg144 %
Eisen5 mg36 %

Tipp

Lässt sich auch mit Schnitzel von Hähnchen oder Pute zubereiten.

 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Schweineschnitzel mit Champignons
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
30min
Einfach
Grüner Gemüse-Kräuter-Salat
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Glutenfrei
35min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lemon Tiramisu
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach
Pellkartoffeln mit Rote Bete-Gemüse
1 Zutat im Angebot