REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Schneller gebratener Reis

Schneller gebratener Reis

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten

    • 250 g ja! Jasminreis

    Reis nach Packungsanweisung zubereiten.

  • Zutaten

    • 1 Brokkoli
    • 200 g Möhren

    Brokkoli putzen, waschen und kleine Röschen abschneiden. Möhren schälen und in dünne Stifte schneiden. Brokkoliröschen kurz in ein wenig kochendem Wasser mit geschlossenem Deckel bissfest garen und in Eiswasser abschrecken.

  • Zutaten

    • 1 EL Rapsöl
    • 4 Eier
    • Salz
    • 2 EL Sojasoße

    Öl erhitzen und die Möhren anbraten. Fertig gegarten Reis abgießen und mit dem Brokkoli zu den Möhren in die Pfanne geben. Aus der Pfanne rausnehmen. Eier verquirlen, salzen und in die Reispfanne gießen. Einige Minuten stocken lassen und klein reißen. Reis und Gemüse zurück in die Pfanne geben und vermischen. Mit Sojasoße abschmecken. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie386 kcal18 %
Kohlenhydrate61.9 g21 %
Fett9 g12 %
Eiweiß16.4 g30 %
Vitamin A1140 μg143 %
Vitamin K198 μg305 %
Folat101 µg25 %
Eisen2.8 mg20 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer mag, kann die Eier auch als Spiegeleier braten und jeweils eins pro Teller auf der Reispfanne anrichten. 

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen