• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Schnelle Birnentarte

0 Bewertungen
Schnelle Birnentarte

Gesamtzeit2:05 Stunden

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Tarteform

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Tarteform
    Zutaten
    • 1 EL Butter für die Form
    • 300 g Blätterteig (frisch)

    Tarteform (26 cm) einfetten, Blätterteig ausrollen und in die Form legen. Teig leicht an den Formrand drücken. Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

  • Zutaten
    • 3 Birnen
    • 1 Zitrone

    Birnen schälen, vierteln, entkernen und der Länge nach in Spalten schneiden. Zitrone auspressen, Birnen mit dem Saft mischen.

  • Zutaten
    • 250 g REWE Bio Speisequark Magerstufe
    • 3 Eier (M)
    • 200 g ja! Crème Fraîche classic 30% Fett
    • 50 g Zucker
    • 2 Paeckchen Vanillezucker

    Quark mit Eiern, Crème Fraîche, Zucker und Vanillezucker verrühren.

  • Quarkcreme auf dem Blätterteig verteilen und kreisförmig mit Birnenspalten belegen. Tarte im vorgeheizten Ofen ca. 35 Minuten goldbraun backen. Vollständig auskühlen lassen und aus der Form nehmen.

  • Zutaten
    • 50 g Schokolade (zartbitter)

    Schokolade hacken und in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen und streifig über der Tarte verteilen.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 5/2022 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie311 kcal14 %
Kohlenhydrate27.3 g9 %
Fett19.4 g26 %
Eiweiß7.87 g14 %
Vitamin A199 μg25 %
Kalium217 mg11 %
Calcium58.2 mg6 %
Ballaststoffe2 g7 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Tarte kann auch warm serviert werden mit einer Kugel Vanilleeis. 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion