REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Russischer Plov

Russischer Plov

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung10 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 3 Möhren
    • 400 g Bio-Hähnchenbrustfilet

    Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Möhren schälen und grob raspeln. Hähnchenfilet trockentupfen und in mundgerechte Stückchen schneiden.

  • Du brauchst
    • Pfanne, beschichtet
    Zutaten
    • Rapsöl
    • Salz
    • Pfeffer

    In einer Pfanne Rapsöl erhitzen und Hähnchen darin ca. 5  Minuten von allen Seiten kross anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln dazugeben und ca. 3 Minuten andünsten. Bei Bedarf etwas Öl nachgießen. Möhren dazugeben und weitere 3 Minuten mitdünsten.

  • Zutaten
    • 320 g Reis (parboiled)
    • 520 ml Gemüsebrühe

    Reis waschen und in die Pfanne dazugeben. Mit Brühe ablöschen und 12 Minuten bei starker Hitze unter gelegentlichem Rühren kochen.

  • Pfanne vom Herd nehmen, Deckel darauflegen und ca. 10 Minuten durchziehen lassen.  

Bei diesem Rezept gehen wir davon aus, dass jeder Pflanzenöl, Salz und Pfeffer zu Hause hat und zählen diese nicht dazu.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie489 kcal22 %
Eiweiß32.7 g59 %
Fett8.03 g11 %
Kohlenhydrate72.5 g24 %
Kalium599 mg30 %
Calcium50.2 mg5 %
Magnesium65.3 mg17 %
Vitamin A1010 μg126 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer mag, gibt am Ende eine geschälte, mit einem Messer flach gedrückte Knoblauchzehe in den Reis. Das verleiht dem Gericht ein schönes, kräftiges Aroma.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen