• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Antipasti-Spiesse

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    136 Bewertungen
    Gesamtzeit40 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 15 Stücke
    15 Stücke

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Backpapier
    • Holzspieße

    Zubereitung

      • Backpapier
      • 2 Zweig(e) Rosmarin
      • 2 Stiel(e) Thymian
      • 2 Stiel(e) Basilikum
      • 4 EL Sonnenblumenöl
      • 1 EL Aceto Balsamico
      • Salz
      • Zucker
      • 1 Zucchini

      Den Backofen auf 250 °C vorheizen. Rosmarin, Thymian und Basilikum fein hacken und mit Olivenöl, Balsamico, einer Prise Salz und einer Prise Zucker vermischen. Zucchini längs in 3 mm dicke Scheiben schneiden und mit dem Kräuteröl von beiden Seiten bestreichen. Auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen und im Ofen ca. 5 Minuten grillen, danach wenden und weitere 5 Minuten grillen.

      • Holzspieße
      • 140 g Prosciutto Crudo
      • 15 Oliven ohne Stein
      • 125 g Mini-Mozzarellakugeln
      • 150 g halbgetrocknete Kirschtomaten

      Die Schinkenscheiben und die abgekühlten Zucchini je nach Größe halbieren und aufrollen. Die Spiesse mit Oliven, Mozzarellakugeln, getrockneten Tomaten, Schinken und Zucchini bestücken. Hierbei sollten die Oliven oben sein und die Zucchini zuunterst.

      • Crema di Balsamico

      Die Spiesse auf eine Servierplatte stellen und kurz vor dem Servieren mit Balsamicocreme verzieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie94 kcal4 %
    Eiweiß4.6 g8 %
    Fett7.3 g10 %
    Kohlenhydrate2.9 g1 %
    Ballaststoffe0.8 g3 %
    Vitamin B120.2 μg8 %
    Calcium45.1 mg5 %
    Eisen0.5 mg4 %

    Tipp

    Die Zutaten der Antipasti-Spiesse kannst du beliebig variieren. Auch luftgetrocknete Salami, gefüllte Paprika, Peperonis oder marinierte Pilze ergeben einen leckeren Spieß. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

    Köchin & Food-Stylistin

    Susanne Schanz

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.