• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Russische Sakuska: Häppchen mit Hering

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    31 Bewertungen
    Gesamtzeit10 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 16 Stücke
    16 Stücke

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Zubereitung

      • 4 Scheibe(n) Roggenbrot
      • Butter
      • 2 Salzgurken
      • 200 g Heringsfilet

      Brot in kleine ca. 5 cm große Quadrate schneiden und mit Butter bestreichen. Salzgurken in dünne Scheiben schneiden und die Brote damit belegen. Heringsfilets in Quadrate schneiden und auf die Brote legen.

      • 1 kleine rote Zwiebel
      • 3 Stiel(e) Dill

      Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Dill waschen, trocken schütteln und in Fähnchen schneiden. Häppchen mit Zwiebelringen belegen und mit Dill garnieren.

    Sakuska sind ein typischer Snack, den man in Russland zum Wodka genießt.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie (pro Stück)54 kcal3 %
    Eiweiß (pro Stück)2.7 g5 %
    Fett (pro Stück)2.5 g8 %
    Kohlenhydrate (pro Stück)5.6 g2 %
    Ballaststoffe0.9 g3 %
    Calcium12.8 mg1 %
    Folat3.1 µg1 %
    Magnesium8.7 mg2 %

    Tipp

    Durch den Fettgehalt sorgen die Fischhäppchen für eine gute Grundlage. Gerne ist man auch noch sauer eingelegtes Gemüse dazu.

    Food-Redakteurin

    Dörthe Meyer

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.