• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Rotweinkuchen mit Kirschen

5 Bewertungen
Rotweinkuchen mit Kirschen

Gesamtzeit1:40 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

2 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Kastenform
    Zutaten
    • Fett für die Form

    Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform (30 cm) einfetten.

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 100 g Vollmilch Schokolade
    • 1 Glas Schattenmorellen (ca. 370 g Abtropfgewicht)

    Die Schokolade grob hacken und bei ganz niedriger Temperatur in einem Topf schmelzen lassen. Die Schattenmorellen zum Abtropfen in ein Sieb geben.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 250 g Butter (weich)
    • 200 g brauner Zucker
    • 4 Eier (Größe M)
    • 300 g Weizenmehl Type 550
    • 1 Msp. Bourbon-Vanille
    • 1 Paeckchen Backpulver
    • 1 TL Zimtpulver
    • 1 EL Backkakao
    • 1 Prise(n) Salz
    • 150 ml Rotwein (trocken)

    Währenddessen die weiche Butter mit dem Zucker cremig schlagen. Die Eier nacheinander einzeln gründlich unterrühren. Das Mehl mit Vanille, Backpulver, Zimt, Backkakao und Salz vermischen. Diese trockene Mischung abwechselnd mit dem Rotwein kurz, aber kräftig unter die feuchten Zutaten rühren. Zuletzt die geschmolzene Schokolade und die Schattenmorellen unterziehen.

  • Den Teig in die vorbereitete Form füllen und glatt streichen. Etwa 70 Minuten backen. Gegen Ende der Backzeit eine Stäbchenprobe machen: Kommt ein Holzspieß, der in die Mitte des Kuchens gestochen wird, sauber wieder heraus, ist der Kuchen fertig. Klebt noch Teig daran, den Kuchen einige Minuten weiterbacken.

  • Zutaten
    • Puderzucker zum Bestreuen

    Den Rotweinkuchen aus dem Ofen holen und in der Form abkühlen lassen. Dann stürzen und mit Puderzucker bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie329 kcal15 %
Kohlenhydrate27.4 g9 %
Fett22.2 g30 %
Eiweiß3.6 g7 %
Vitamin A192 μg24 %
Vitamin E1 mg8 %
Niacin1 mg8 %
Kalium144 mg7 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Durch die flüssige Schokolade und die Kirschen im Teig wird der Kuchen herrlich cremig und saftig. Gibst du zusätzlich 1 TL Lebkuchen- oder Glühweingewürz dazu und ersetzt 100 g Mehl durch 100 g gemahlene Mandeln, wird aus dem Rezept ein weihnachtlicher Gewürzkuchen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion