• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Rotkohl-Steaks mit Kartoffelgratin

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:15 Stunden
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Knoblauchpresse
  • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)

Zubereitung

    • Knoblauchpresse
    • 1 Rotkohl (400 g)
    • Fett für das Blech
    • 3 Zehe(n) Knoblauch
    • 3 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Rotkohl putzen, waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben auf ein gefettetes Backblech legen. Knoblauchzehen pressen und mit 3 EL Olivenöl verrühren. Mit Salz sowie Pfeffer würzen und die Rotkohl-Steaks mit der Mischung bestreichen. Ofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

    • Auflaufform (ca. 25 x 20 x 5 cm)
    • 1 kg Kartoffeln vom Vortag
    • 300 g Porree

    Gekochte Kartoffeln vom Vortag in Scheiben schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kartoffelscheiben und Porree in eine Auflaufform schichten.

  1. Rotkohlsteaks in den Ofen geben und ca. 40-45 Minuten auf einer der unteren Schiene garen.

    • 200 ml Milch
    • 150 ml Schlagsahne
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskat
    • 100 g Gratinkäse

    Milch mit Sahne verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Über das Kartoffelgratin gießen. Mit Käse bedecken. Auflaufform nach 10 Minuten Garzeit über die Rotkohl-Steaks in den Backofen schieben und ca. 30 Minuten überbacken.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie530 kcal24 %
Kohlenhydrate55.2 g18 %
Fett28.5 g38 %
Eiweiß16 g29 %
Vitamin C114 mg114 %
Calcium438 mg44 %
Kalium1450 mg73 %
Folat146 µg37 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen