rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/rote-bete-salat-mit-feta-und-walnuessen/
Rote Bete Carpaccio mit Feta und Walnüssen

Rote Bete Carpaccio mit Feta und Walnüssen

Gesamt: 20 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Rote Bete Carpaccio mit Feta und Walnüssen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sie benötigen
    Sparschäler

    Rote Bete schälen und dünne Scheiben schneiden. Feta ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten. Honig darüber träufeln, verrühren und karamellisieren lassen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  2. Für das Dressing Balsamico mit Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl unterschlagen. Alle Salatzutaten mischen, Dressing unterheben. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Petersilie unter den Salat heben.

Sophie
Sophie

Anstatt der frischen Roten Bete können Sie auch vorgekochte, vakuumierte Knollen verwenden. Zur Verarbeitung der frischen Knollen am besten Handschuhe verwenden, denn Rote Bete färbt sehr intensiv.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    217kcal
  • Eiweiß
    7g
  • Fett
    16g
  • Kohlenhydrate
    11g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin E
    13,0mg
  • Vitamin K
    39,2μg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 1 Bund frische Rote Bete
  • 200 g Feta
  • 100 g Walnüsse
  • 2 EL Honig
  • 1 EL heller Balsamico
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 0,50 Bund glatte Petersilie
Gespeichert auf der Einkaufsliste