REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Rote-Bete-Blätterteig-Braten

6 Bewertungen
Rote-Bete-Blätterteig-Braten

Gesamtzeit2:5 Stunden

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 4 kleine Knollen Rote Bete
    • 2 EL Rapsöl
    • Salz

    Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Rote Bete schälen, mit 2 EL Öl einreiben, rundherum salzen und ca. 60 Minuten backen. Zwischendurch wenden.

  • Zutaten
    • 500 g gemischte Pilze
    • 2 Schalotten
    • 1 Stange(n) Lauch

    Pilze putzen und fein hacken. Schalotten schälen und fein hacken. Lauch putzen, waschen und in sehr feine Ringe schneiden.

  • Zutaten
    • 2 EL Rapsöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Thymian

    2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Gemüse darin braten, bis die Pilze vollständig die Flüssigkeiten verloren haben. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

  • Zutaten
    • 100 g Walnüsse

    Walnüsse hacken und zur Pilzmischung geben.

  • Zutaten
    • 1 Packung(en) frischer veganer Blätterteig

    Den Blätterteig auf der Arbeitsfläche entrollen. Längs auf einem ca. 20 cm breiten Streifen die Pilz-Nuss-Masse verteilen. Rote Bete nebeneinander dicht an dicht darauflegen und den Blätterteig mit Hilfe des Backpapiers aufrollen. Ca. 30 Minuten kalt stellen.

  • Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und den Braten darin ca. 35 Minuten goldbraun backen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie652 kcal30 %
Kohlenhydrate40.1 g13 %
Fett50.5 g67 %
Eiweiß14.5 g26 %
Vitamin E9.2 mg77 %
Vitamin K54 μg83 %
Vitamin C27 mg27 %
Calcium95 mg10 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion