REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Rotbarschfilet-Spieß

24 Bewertungen
Rotbarschfilet-Spieß

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Holzspieße
    Zutaten
    • 400 g Rotbarschfilet
    • 100 g Frühstücksspeck
    • 100 g Champignons
    • Zitronensaft
    • Salz
    • 1 Zwiebel
    • 1 gelbe Paprika
    • 3 rote Paprika
    • Olivenöl

    Rotbarschfilet in grobe Stücke teilen und die Stücke mit Speckscheiben dünn umwickeln. Champignons halbieren, mit Zitronensaft und Salz würzen. Zwiebel und Paprikaschoten in Stücke schneiden und abwechselnd mit dem Fisch sowie den Champignons auf die Spieße stecken und mit Öl bepinseln.

  • Du brauchst
    • Grill

    Die Fischspieße 10 Minuten bei mittlerer Hitze grillen, dabei öfters wenden.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie596 kcal27 %
Eiweiß47.6 g87 %
Fett40.8 g54 %
Kohlenhydrate12.7 g4 %
Vitamin B128.2 μg328 %
Ballaststoffe5.1 g17 %
Eisen3 mg21 %
Jod93.7 μg62 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Alternativ zum Rotbarsch kann man auch zu preiswerteren Fischsorten greifen, wie zum Beispiel Seelachs oder Kabeljau.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion