REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Raznjici - Fleischspieße

11 Bewertungen
Raznjici - Fleischspieße

Gesamtzeit4:30 Stunden

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Knoblauchpresse
    • Gefrierbeutel
    Zutaten
    • 500 g Schweinenacken
    • 1 Zitrone
    • 1 Knoblauchzehe
    • 0.5 Bund Petersilie
    • 100 ml Olivenöl
    • 0.5 TL weißer Pfeffer
    • 1 TL Salz

    Das Fleisch würfeln. Zitrone auspressen. Knoblauchzehe schälen und pressen. Petersilie fein hacken. Olivenöl mit Zitronensaft, Knoblauch, Pfeffer, Salz und Petersilie vermischen. Die Fleischstücke mit der Marinade in einen Gefrierbeutel legen und mindestens 4 Stunden im Kühlschrank marinieren.

  • Du brauchst
    • Holzspieße
    • Grill
    Zutaten
    • 1 Zwiebel
    • 2 grüne Paprika

    Holzspieße in Wasser einweichen. Zwiebel schälen und achteln. Die einzelnen Zwiebelschichten trennen. Paprika waschen, entkernen und in große Stücke schneiden. Fleisch, Zwiebeln und Paprika abwechselnd auf die Spieße stecken. Von allen Seiten knusprig grillen. Dabei zwischendurch mit der Marinade bepinseln.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie499 kcal23 %
Eiweiß24.3 g44 %
Fett42.6 g57 %
Kohlenhydrate6.3 g2 %
Folat55.3 µg14 %
Vitamin B121 μg40 %
Eisen2 mg14 %
Magnesium44.1 mg12 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Zu den Fleischspießen passen sehr gut Djuvec-Reis oder Bratkartoffeln und Ajvar. 

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion